Sie sind hier: Andere KamineGaskamin

Gaskamine für alle Fälle

Ein Gaskamin kann eine ganz großartige Ergänzung für Ihr Zuhause sein. Sie liefern eine absolut fantastische Flamme und haben eine vergleichbare Heizleistung mit klassischen Kaminöfen. Viele Modelle werden mit einer Fernbedienung geliefert, mit der sich die Flammengröße und Heizleistung ganz bequem einstellen lassen. Auch in Deutschland erfreuen sich unsere Kamine einer immer größeren Beliebtheit, daher gibt es diese Kaminöfen mittlerweile in einer Vielzahl von verschiedenen Designs und Ausführungen.

Wenn Sie in Ihrem Haus Erdgas verwenden, können Sie die meisten Gaskamine an dieses anschließen und Sie müssen keine Flüssiggasflaschen kaufen.

Gaskamine sind in vielen verschiedenen Designs und Varianten erhältlich, zudem können Sie sich auch noch zwischen Indoor und Outdoor Ausführungen entscheiden. Falls Sie sich einen Kamin für den Innenbereich anschaffen möchten, sollten Sie beachten, dass dieser durch einen autorisierten Installateur mit Zertifizierung angeschlossen werden muss. Lesen Sie hier mehr über die Installation.

Wenn Sie an anderen Kaminarten interessiert sind, sind Sie im richtigen Händler.

Gaskamine

Gaskamin - Wählen Sie eine Kategorie


Produkte - Alle Gaskamine

Color
Brenner
Höhe
Tiefe
Breite
Marken
Maestro 75XTU Eco Wave Gaskamin

Maestro 75XTU Eco Wave Gaskamin

Preis 5.567 EUR
Artikelnummer: GAS-90-101

Weitere Informationen

Metro 100XTU Eco Wave Gaskamin

Metro 100XTU Eco Wave Gaskamin

Preis 5.984 EUR
Artikelnummer: GAS-90-102

Weitere Informationen

Maestro 80-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Maestro 80-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Preis 5.984 EUR
Artikelnummer: GAS-90-103

Weitere Informationen

Maestro 105-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Maestro 105-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Preis 7.135 EUR
Artikelnummer: GAS-90-104

Weitere Informationen

Metro 100XT-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Metro 100XT-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Preis 5.799 EUR
Artikelnummer: GAS-90-105

Weitere Informationen

Metro 130XT-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Metro 130XT-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Preis 6.727 EUR
Artikelnummer: GAS-90-106

Weitere Informationen

Lugo 70-3 dreiseitiger Eco Wave Gaskamin

Lugo 70-3 dreiseitiger Eco Wave Gaskamin

Preis 4.255 EUR
Artikelnummer: GAS-90-107

Weitere Informationen

Lugo 80-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Lugo 80-3 Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Preis 4.515 EUR
Artikelnummer: GAS-90-108

Weitere Informationen

Metro 100XTL Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Metro 100XTL Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Preis 5.600 EUR
Artikelnummer: GAS-90-109

Weitere Informationen

Metro 130XTL Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Metro 130XTL Eco Wave dreiseitig Gaskamin

Preis 6.550 EUR
Artikelnummer: GAS-90-110

Weitere Informationen

Maestro 80-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Maestro 80-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Preis 5.675 EUR
Artikelnummer: GAS-90-111

Weitere Informationen

Maestro 105-2 Eco Wave zweiseitiger Gaskamin

Maestro 105-2 Eco Wave zweiseitiger Gaskamin

Preis 6.550 EUR
Artikelnummer: GAS-90-112

Weitere Informationen

Metro 100XT-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Metro 100XT-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Preis 5.465 EUR
Artikelnummer: GAS-90-113

Weitere Informationen

Metro 130XT-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Metro 130XT-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Preis 6.210 EUR
Artikelnummer: GAS-90-114

Weitere Informationen

Lugo 70-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Lugo 70-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Preis 4.255 EUR
Artikelnummer: GAS-90-115

Weitere Informationen

Lugo 80-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Lugo 80-2 Eco Wave zweiseitig Gaskamin

Preis 4.515 EUR
Artikelnummer: GAS-90-116

Weitere Informationen

DRU Maestro 75 Eco Wave Gaskamin

DRU Maestro 75 Eco Wave Gaskamin

Preis 5.240 EUR
Artikelnummer: GAS-90-119

Weitere Informationen

DRU Maestro 100 Eco Wave Gaskamin

DRU Maestro 100 Eco Wave Gaskamin

Preis 6.160 EUR
Artikelnummer: GAS-90-120

Weitere Informationen

Metro 80XT Eco Wave Gaskamin

Metro 80XT Eco Wave Gaskamin

Preis 4.190 EUR
Artikelnummer: GAS-90-121

Weitere Informationen

Metro 100XT Eco Wave Gaskamin

Metro 100XT Eco Wave Gaskamin

Preis 4.950 EUR
Artikelnummer: GAS-90-122

Weitere Informationen

Metro 130XT Eco Wave Gaskamin

Metro 130XT Eco Wave Gaskamin

Preis 5.910 EUR
Artikelnummer: GAS-90-123

Weitere Informationen

Metro 150XT Eco Wave Gaskamin

Metro 150XT Eco Wave Gaskamin

Preis 6.745 EUR
Artikelnummer: GAS-90-124

Weitere Informationen

Cosmo Eco Wave Front offen Gaskamin

Cosmo Eco Wave Front offen Gaskamin

Preis 13.223 EUR
Artikelnummer: GAS-90-125

Weitere Informationen

Maestro 75 Tunnel Gaskamin

Maestro 75 Tunnel Gaskamin

Preis 6.355 EUR
Artikelnummer: GAS-90-126

Weitere Informationen

Metro 80XT Tunnel Gaskamin

Metro 80XT Tunnel Gaskamin

Preis 5.288 EUR
Artikelnummer: GAS-90-127

Weitere Informationen

Metro 100XT Tunnel Gaskamin

Metro 100XT Tunnel Gaskamin

Preis 6.031 EUR
Artikelnummer: GAS-90-128

Weitere Informationen

Metro 130XT Tunnel Gaskamin

Metro 130XT Tunnel Gaskamin

Preis 6.866 EUR
Artikelnummer: GAS-90-129

Weitere Informationen

Metro 150XT Tunnel Gaskamin

Metro 150XT Tunnel Gaskamin

Preis 7.515 EUR
Artikelnummer: GAS-90-130

Weitere Informationen

Gasofen: Anschluss und Abzug

Für den Anschluss des Kamins ist eine Standleitung an Erdgas keine zwingende Voraussetzung. Sie können auch den Ofen an eine Propangasflasche anschließen, achten Sie nur hierauf, dass in geschlossenen Wohnräumen nur Flaschen bis 11 kg zulässig sind, was einer Brenndauer von 25 Stunden entspricht. Der Anschluss an eine Standleitung ist natürlich die ökonomischere und bequemere Variante, so können Sie immer ganz entspannt ein schönes loderndes Kaminfeuer genießen.

Sie können den Kaminofen an einen bereits bestehenden Schornstein anschließen. In vielen Bundesländern können Abgasrohre auch nachträglich installiert werden, sodass Sie in der Wahl für den Standorts Ihres Kamins flexibel sind. Achten Sie darauf, dass bei manchen Kaminherstellern wie bei Dru Fires ein spezielles Abgassystem vorgeschrieben ist.

Falls eine Installation eines Schornsteins oder ähnlichem auf Ihrem Dach nicht möglich ist, ist in vielen Bundesländern auch ein Außenwandanschluss zulässig. Hierbei muss auf den Abstand der Fenster geachtet werden.

Die Installation muss immer durch einen autorisierten Installateur vorgenommen werden. Anschließend muss der Kaminofen von einem Schornsteinfeger abgenommen werden.

Gaskamin als Heizung

Bei Gaskaminen wird zwischen geschlossenen und offenen Kaminöfen unterschieden.

Die offene Version gibt sofort die Wärme der Gasflamme an den gesamten Raum ab, wodurch das Gas ohne großen Wärmeeffekt verheizt wird. Der offene Kamin hat nur einen Wirkungsgrad von 15 % und eignet sich daher nicht wirklich um einen Raum ohne Unterstützung zu heizen. Dafür gibt dieser Kamin ein sehr schönes Flammenbild ab, das von keinem Glas umrahmt ist.

Das geschlossene Model hat in der Regel eine Glasscheibe um den Kamineinsatz. Der gesamte Sauerstoff für die Verbrennung wird von außerhalb bezogen und die Abgase anschließend wieder nach draußen geleitet. Diese Art von Kamin hat einen Wirkungsgrad von bis zu 70% und kann problemlos einen Raum heizen.

Kosten

Bei uns im Shop finden Sie Gaskamine für den Innenbereich zwischen 2.800 und 16.000 €. Zu den Anschaffungskosten des Kaminofens müssen Sie noch das Abgassystem, welches je nach Länge zwischen 500 € und 900 € kostet, und die Installation durch einen autorisierten Installateur, welche im Regelfall um 300 € kostet, mitrechnen. Als laufenden Kosten müssen Sie pro 4 Stunden Kaminromantik ungefähr 2 € rechnen.

Gaskamin reinigen

Eine jährliche Inspektion durch den Installateur ist verpflichtend. Bei dieser wird der Gasofen auf Herz und Nieren überprüft und gründlich gereinigt. Falls einzelne Teile des Kamins einen Mangel haben, werden diese ausgetauscht.

Sie können aber auch unter dem Jahr etwas tun, um Ihren Kamin Instand zu halten und dessen Lebenszeit zu verlängern. Auch wenn sich dank des rußfreien Verbrennens der Arbeitsaufwand in Grenzen hält.

Säubern Sie die Fenster mehrmals im Jahr von Innen und Außen. In den meisten Fällen gibt die Bedienungsleitung Aufschluss, welche Produkte sich am besten zur Reinigung Ihres Kamins eignen. Zudem sollten Sie darauf achten, dass keine Reinigungsmittelrückstände auf dem Kaminglas zurückbleiben. Anderen Falls können sich diese ins Glas einbrennen und unschöne Spuren hinterlassen. Um sicher zu gehen, können Sie einfach nochmal mit einem feuchten Tuch drüber wischen.

Halten Sie das Belüftungsgitter frei. Das ist sehr wichtig, da ansonsten die Wärme nicht richtig entweichen kann. Stellen Sie sicher, dass keine Möbelstücke oder Ähnliches das Belüftungsgitter versperren.

Halten Sie immer die Wartungsluke frei, sodass der Installateur die jährliche Inspektion abschließen kann, ohne sich erstmal den Weg zur Luke frei räumen zu müssen. Dieser Tipp ist vor allem hilfreich, falls einmal ein kurzfristiges Anliegen auftritt.

Wenn Sie diese einfachen Tipps beachten, werden Sie ganz lange etwas von Ihrem Kamin haben.

Gasofen oder Holz?

Diese Frage stellen sich zurzeit sehr viele. Wir möchten Ihnen hier als Entscheidungshilfe die Vorteile der beiden Kaminarten auflisten.

Die Vorteile eines Gaskamins

Der Gasofen ist definitiv die umweltfreundlichere Variante, da er weder Feinstaub produziert noch ein übermäßiges Maß an CO2 abgibt. Zudem ist der Kamin um einiges einfacher zu reinigen, da bei der Verbrennung kein Ruß produziert wird. Wenn Sie auf die Antaste Ihres Kaminofens klicken, verströmt er sofort eine sehr angenehme Wärme warten, bis das Feuer seine Wirkung zeigt.

Auch entfällt die Beschaffung des Brennholzes. Vor allem ,wenn Sie Ihren Ofen an die Gasversorgung angeschlossen haben, müssen Sie sich um nichts kümmern, um ein schönes Feuer zu erzeugen.

Die Vorteile eines Holzkamins

Holz ist ein regenerativer Brennstoff, der immer wieder aufs Neue nachwachsen wird, wohingegen Gas ein fossiler Brennstoff ist, der nur limitiert erhältlich ist. Zudem sind die Kosten für Holz geringer, daher sind die laufenden Kosten des Kamins niedriger . Abschließend ist zu sagen, dass der Wirkungsgrad hier höher ist, und dadurch mehr Wärme verbreitet wird.

Wofür Sie sich im Endeffekt entscheiden ist Ihre Entscheidung. Zusammenfassend ist zu sagen, dass der Gaskamin die komfortablere Variante und der Holzkamin die ein bisschen günstigere Variante ist. Am Ende kommt es natürlich an welches Design am besten zu Ihnen nach Hause passt.

Falls Sie sich beraten lassen möchten oder einen speziellen Service benötigen oder weitere Fragen jeglicher Art haben, können Sie uns zu jeder Zeit gerne kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!