Woher weiß ich, welcher Bio-Kamin zu mir passt?

Hinzugefügt am: 26.11.2017 - Bioethanol-Kamin-Shop.de
Welchen?

Einleitung

 

Den richtigen Bio-Kamin zu finden, kann schnell zu einer schwierigen Aufgabe werden. Die Popularität von Bio-Kaminen ist in der letzten Zeit rapide gewachsen. Mit dem enormen Wachstum an Popularität, sind auch die Vielfalt und die Auswahl an erhältlichen Modellen um ein Vielfaches gestiegen. Diese große Auswahl kann schnell dazu führen, dass man sich als potentieller Kunde überfordert fühlt. Um Ihnen schnell und einfach einen Überblick der beliebtesten Modelle und Varianten zu verschaffen, haben wir diesen kleinen Guide für Sie geschrieben. Viel Spaß beim Lesen!



 


 Wand-montierte Bio-Kamine

 

Die Kamine in dieser Kategorie werden, wie der Name schon verrät, an der Wand oder in manchen Fällen auch an der Decke montiert. Lange Zeit waren Wand-montierte Kamine der ganz klare Bestseller. Dies wird unter anderem damit begründet, dass diese Kamin-Variante sehr wenig Platz wegnimmt und gleichzeitig sehr einfach zu installieren ist.

Das kleinste und günstigste Modell in unserem Sortiment ist grade einmal 40 x 24 x 21 cm und schon für 99€ erhältlich. Unser größter Wand-montierter Kamin ist mit seiner Breite von über 2 Metern ein echter Kollos!

Jeder Wand-Kamin aus unserem Sortiment wird zusammen mit einer wärmeisolierenden Rückplatte an Sie geschickt. Diese lässt sich an nahezu jeder Art von Wand montieren, und gewährleistet Gleichzeitig, dass die Wärme da bleibt wo sie hingehört, nämlich im Kamin. Das was Sie vor der Montage des Kamins überprüfen MÜSSEN, ist, ob die Wand über ausreichend Tragfähigkeit verfügt, um den Kamin halten zu können.

Hier gelangen Sie zu unserer Auswahl an Wand-montierten Kaminen.

Wand-montiert
Wand-montiert 2

Freistehende Bio-Kamine

In der Regel erfordert ein freistehender Bio-Kamin mehr Platz, als ein Wand-montierter Kamin. Viele betrachten die freistehenden Kamine als eine Art selbständiges Möbel, mit ganz eigenem Charakter und Charme. Diese Kamine sind dafür bekannt, einen unverwechselbaren Einfluss auf das Interieur zu haben.

Die meisten freistehenden Kamine müssen nicht erst zusammengebaut werden und sind somit meist bei Ankunft Gebrauchsbereit. Dies bedeutet auch, dass freistehende Kamine eine große Freiheit bieten, da sie überall wo Platz ist platziert werden können. Der Aufwand des Montierens fällt also meist gänzlich weg (vereinzelt muss eventuell ein Standbein oder eine Glasscheibe an- bzw. abmontiert werden).

Die meisten freistehenden Bio-Kamine sind im Stile herkömmlicher Holzkamine designt. Für viele Kunden, die gerne einen normalen Kamin hätten, dies aber aufgrund fehlender Anschlüsse oder nichteinzuhaltender Sicherheitsbestimmungen nicht verwirklichen können, ist dies der primäre Kaufgrund für einen freistehenden Bio-Kamin.

Hier gelangen finden Sie unsere große und vielfältige Auswahl an freistehenden Kaminen.


Primebox
Curved

Tischkamine

Das Prinzip der Tischkamine ist dasselbe wie bei freistehenden Kaminen. Der einzige (und entscheidende) Unterschied ist, dass sie viel kleiner sind. Sie lassen sich deshalb problemlos aus Tischen, Regalen, Kücheninseln oder Ähnlichen platzieren. Ein weiterer Vorteil dieser Kamine ist, dass sie günstiger sind, als ihre großen Brüder. Günstige und qualitativ hochwertige Tischkamine gibt es daher schon für unter 50€.

Viele Kunden schätzen die Gemütlichkeit die von den kleinen Kaminen ausgeht. Man kann sie im Wohnzimmer als tollen Kerzenersatz nutzen oder an warmen Sommerabenden auf der Veranda stehen haben.

Hier gelangen Sie zu unserer Einzigartigen Auswahl an Bio-Tischkaminen

Planika
Circular

Bio-Einbaukamine

In dieser Kategorie gibt es zwei Arten von Bio-Kaminen:

  1. Ein Einbaukamin mit allem Zubehör (Rahmen, Glaswände, Brennkammer, etc.)
  2. Die einzelne Brennkammer für ein Do-it-yourself – Projekt.

Einbaukamine erfordern in puncto Installation und Montage mehr Aufwand, als die vorherigen Kategorien.

Ein Einbaukamin mit allem Zubehör ist am einfachsten zu installieren. Wichtig ist dennoch, dass Sie einen geeigneten Platz haben, und den Kamin zu installieren. Diese Kategorie erfordert es, dass Sie die Aussparungen für Ihren Kamin, nach den Maßen des Kamins ausrichten.

Ein echtes Unikat erreichen Sie, wenn Sie sich für die Brennkammer als Einbaukamin entscheiden. Dieser Variante werden weder Rahmen, Glaswände noch Sonstiges mitgeliefert. Um Aussparung, Seitenwände, Deko und alles andere, müssen Sie sich daher selbst kümmern. Für viele ist dieser Aufwand zu groß, doch wenn Sie ein Mensch für DIY-Projekte sind, dann wird Ihnen diese Art von Einbaukamin die meiste Freude bereiten, da man sich hier richtig austoben kann.

Hier geht es zu unserer Auswahl an Einbaukaminen.


Einbau Planika
Einbau Ribbon

Für welchen Kamin soll Ich mich entscheiden?

Die Antwort? Ganz einfach; es kommt darauf an!
Für welchen Kamin Sie sich entscheiden sollten, kommt ganz auf Ihre Bedürfnisse, Ihre Erwartungen, Ihr Budget und die Größe Ihres Raumes an.
Haben Sie zum Beispiel begrenzten Platz und möchten aber nicht auf den Charme eines offenen Feuers verzichten? Dann könnte ein Wand-montierter Bio-Kamin genau das Richtige für Sie sein. Oder haben Sie vielleicht sehr viel Platz den Sie gerne mit etwas ganz besonderem Ausfüllen möchten? Dann wäre wahrscheinlich ein freistehender Bio-Kamin die beste Lösung für Sie. Wenn Sie ein kreativer Mensch sind, der es liebt sich selbst zu verwirklichen? Dann sollten Sie wahrscheinlich selbst Handanlegen und Ihren ganz eigenen Einbaukamin kreieren.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Artikel einen kleinen Überblick verschaffen konnten, damit auch Sie sich bald als glücklicher Besitzer eines Bio-Kamins schätzen dürfen.